Home

Wir über uns

Kids

"Fliegende Fetza"

Trainingszeiten

Trainer

Unser Team

Auftritte

News

Events

Termine

Bilder

Links

Berichte

Breitensport

Breitensport

Fetzacup 2017

Am 09.07.2017 fand unser Breitensportturnier Fetzacup statt. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Helfer! Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!


Fetza Cup 2015 in Notzingen

Notzinger Wettbewerbsteilnehmer mit der Trainerin Conny Schulz-Hatzilazartou (2. v.r.)

Am 19. Juli 2015 fand zum fünften Mal der Breitensportwettbewerb der Rock’n’Roller aus Notzingen, der Fetza Cup, in der Notzinger Sporthalle statt. Es waren insgesamt 26 Paare und drei Jugendformationen in verschiedenen Breitensportklassen am Start. Für die ausrichtende Abteilung Rock´n‘Roll des TSV Notzingen starteten 7 Paare und die neue Jugendformation "New Formation". Neben den Tänzern aus Notzingen sind auch aus Neuler, Laupheim, Ostfildern und Böblingen Teilnehmer angereist. Getanzt wurde in sieben Kategorien wobei jedoch nur in fünf Kategorien Aktive aus Notzinger mit am Start waren. Die „New Formation“ ertanzte sich gleich bei ihrem Debüt in der Wettbewerbsszene einen zweiten Platz nach einer Formation aus Neuler. Für Notzingen tanzte Amelie Keck und Tobias Fechter bei den „Schüler 1“ und erzielten hinter einem Paar aus Neuler den zweiten Platz; Francesca Attorre mit Marlene Hagmayer belegten den sechsten Platz und Ebru Yildirim mit Leonie Bergdorf den achten Platz. Bei den „Schüler 2“ gewannen aus Notzingen Isil Berber und Adriana Bojkovic den ersten Platz vor einem Paar aus Neuler. In der Kategorie „Junioren 1“ waren keine Paare aus Notingen gemeldet; in der Kategorie „Junioren 2“ gewann das Notzinger Paar Sara Schneider mit Rico Hauner den ersten Platz vor zwei Paaren aus Neuler; Sarah Kuntsche und Tamara Hofbauer kamen auf den vierten Platz. Bei den Erwachsenen war leider nur das Paar Lydia Kronowiecki und Tobias Strohmaier aus Notzingen am Start, welches sich aber mit einer gelungenen Darbietung ihren Pokal verdient hatte. Die Veranstaltung lief trotz schwüler Temperaturen dank dem routinierten Turnierleiter Hermann Schirmer und der drei Wertungsrichter reibungslos ab. Die Veranstaltung moderierte unser Trainer Kosta Hatzilazarou und unsere Trainerin Conny Schulz-Hatzilazarou überreichte die Pokale. Die Veranstaltung wurde vom Präsident Hartmut Sauter und dem Vizepräsident des BWRRV (Baden-Württembergischer Rock’n’Roll Verband e.V.) Markus Aubele mit einem Besuch überrascht. Beide brachten sich aktiv in die Veranstaltung ein. Ohne die Mithilfe vieler fleißiger Hände im Hintergrund wäre die Veranstaltung nicht so erfolgreich gewesen. Viele Eltern halfen durch ihre Kuchenspende und so mancher erwachsene Rock’n’Roller opferte den Sonntag mit Auf- und Abbauarbeiten sowie mit Aufgaben während der Veranstaltung. In der Küche waren auch viele Hände aktiv. Allen sei hier an dieser Stelle ein herzliches „Danke!“ für die gelungene Veranstaltung gesagt.

Fetza Cup 2012

Am 17. März 2012 veranstalteten wir unser Breitensportturnier, den Fetza-Cup. Wir konnten insgesamt 19 Turnierpaare, davon fünf aus den eigenen Reihen, zur Veranstaltung begrüßen. Für den TSV in Notzingen tanzten Jana Leithof und Sara Schneider in der Kategorie Bambini, Felix Seth mit Kira Stoll sowie Tamara Hofbauer und Sahra Kuntsche in der Kategorie Schüler 1, Jutta Seth mit Robin Schneider in der Gruppe Junioren 2 und bei den Junioren 1 tanzte das Paar Shari Winter mit Chiara Drexler. Fast jeder konnte sich über den Gewinn eines Pokales freuen. Das Bild zeigt (bis auf eine Ausnahme) alle Tänzer/innen aus Notzingen zusammen mit unserer stolzen Trainerin. Die Veranstaltung konnte zwar nicht als Großereignis eingestuft werden, war aber auf Grund der überschaubaren Anzahl der Teilnehmer eine für alle stressfreie Veranstaltung mit fast familiärer Stimmung. Da keine Vorrunden getanzt werden mussten, war die Veranstaltung auch nach annähernd zwei Stunden beendet. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern, seien es die in der Halle oder die im Hintergrund, die uns Kuchen backten, beim Auf- und Abbau als auch in der Küche halfen, bedanken. Weitere Bilder zum 4. Fetza Cup sind unter der Rubrik "Bilder" zu finden.

Image

[Impressum]